Bio-Bauer Boyer - Bio-Lebensmittel aus dem Umland von Göttingen

Bio-Gärtnerei, Fischzucht, Naturkostläden

Was bedeutet das, Fischzucht bei Boyer?

(veröffentlicht: 26. Januar 2009, 18:43)

Wir haben bei Uslar im Naturschutzgebiet einen Forellenteich gepachtet. Die Forellen bieten wir Ihnen jeweils freitags und samstags an, außerhalb der Schulferienzeiten.

Das Wasser hat Trinkwasserqualität. Medikamente und Antibiotika werden nicht eingesetzt. Die Haltung ist extensiv, die Fleischqualität erlesen. Wenn sie den Fisch abholen, ist er nur wenige Stunden alt.
Aus Kostengründen und Gründen der Fleischqualität haben wir uns vorerst für die konventionelle, also nicht-ökologische Haltung entschieden. Es gibt bundesweit nur wenige Bio-Forellenfutterhersteller, und wir sind derzeit nicht sicher, ob wir mit diesem Futter die gleiche Fleischqualität erzeugen können wie mit dem bisherigen konventionellen Futter. Zudem können wir bei dem derzeitigen Produktionsumfang die Kosten für Biokontrolle und –futter nicht hereinwirtschaften.

Michael Boyer

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.

verwandte Artikel:

eine frisch gefangene Forelle unser Fischteich ein Bild von einem Fischkopf
RSS / Atom
XHTML - CSS 2.1 - 508
Konzept und Realisation: goetext.de